Bier 24: Jackie O’s mystic mama

Mama Mia mystic mama. Das ist ein Bier. Ich würde fast fat Mama sagen.

Schon beim Öffnen der Dose verströmt ein süßer Geruch aus Mandarine, Melone, Pfirsich und Kiefernnadeln. Oberhammer.

Das Bier selbst ist strohgelb und ordentlich trüb, der Schaum ist gröber porig, schneeweiß und lange haltbar.

Der Geruch ist rekordverdächtig. Süß, fast klebrig, nach frischen Mandarinen, erfrischenden Melonen, vollreifen Mangos und als Gegenpol süßsauere Ananas. Dazu Paaren sich harzige Aromen und eine leichte Schärfe wie von frischem Ingwer. 

Der Antrunk ist sehr schlank. Bei 7% Alkohol ist aber noch genug Malz vorhanden um dem Hopfen und den 130 (!) IBU die Stirn zu bieten. Verarbeitet werden Warrior, Columbus, Centennial, Amarillo und Simcoe und genau diese Aromen vereinen sich zu einem wahren Aromafeuerwerk. Wahnsinns Bier. Sehr fein ausgewogen und doch bleibt auch eine schöne, erfrischende Bittere am Gaumen.

Gesamtwertung 19,5/20

Prost!

  

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s